Schulen in Europa und auf der ganzen Welt verändern sich in einem rasanten Tempo. Lehrer, Schulleiter und Bildungsexperten in vielen Ländern müssen sich mit ähnlichen Fragestellungen befassen. Da liegt es nahe, dass die Verantwortlichen interagieren und voneinander lernen.